Verschlüsselung und Datensicherheit (Webinar-Aufzeichnung)

„Auf das Recht auf Privatsphäre zu verzichten, weil man nichts zu verbergen hat, ist das Gleiche, wie auf Meinungsfreiheit zu verzichten, weil man nichts zu sagen hat“ lautet sinngemäß ein Zitat von Edward Snowden, der mit seiner Enthüllung des NSA Datenskandals maßgeblich dafür gesorgt hat, dass wir heute über digitale Privatsphäre und Verschlüsselungstechnologien diskutieren. Aber…

Weiterlesen

Wie Digitalisierung Politik und Demokratie verändert mit Ingo Dachwitz (Webinar Aufzeichnung)

Ingo Dachwitz, Medien- und Kommunikationswissenschaftler sowie Redakteur bei netzpolitik.org gibt in diesem Webinar Einblicke in die Veränderungen und Herausforderungen in den Bereichen Politik und Demokratieentwicklung. Seiner Meinung nach bietet das Internet ein großes Potential zur Demokratisierung und informationellen Transparenz, welches jedoch weniger realisiert und in Anspruch genommen wird, als es lange Zeit erhofft wurde…

Weiterlesen

Webinar-Aufzeichnung: “Die Daten, die ich rief” mit Katharina Nocun

Aktuell zum Facebook-Datenskandal: Wissen Konzerne alles über uns und sind wir wirklich so berechenbar? Diese Frage kann Katharina Nocun mit einem klaren “Absolut!” beantworten. Denn wir lassen uns nur allzu gern Bücher, Reisen und potenzielle Partner vom Internet empfehlen. Großkonzerne wie Google und Facebook nutzen unsere Daten, um Millionen-Umsätze zu generieren. Banken, Firmen und Behörden…

Weiterlesen

Webinar-Aufzeichnung: Wie Digitalisierung die Gesellschaft verändert

Wenn wir uns in unserem Umfeld genauer umsehen werden wir merken, dass immer mehr Lebensbereich digitalisiert werden. Sprachassistenten in Lautsprecherboxen, Haushaltsgeräten und Autos sorgen dafür, dass Konzerne wie Google, Amazon und Facebook auch ganz ohne Smartphone in unsere noch analogen Lebensbereiche vordringen können. Dazu kommen unsichtbare Trackingprogramme in Internetseiten, die helfen, detaillierte Personenprofile zu erstellen.…

Weiterlesen

Datenschutz, Digitale Selbstverteidigung und ein klarer Bildungsauftrag

Früher oder später kommt für jedes aktive Mitglied einer digitalen Gesellschaft die Konfrontation mit dem Datenschutz. Leider hat dieses wichtige Thema durch die mediale Begleitung der DSGVO-Einführung im Mai 2018 und die mangelhafte Vorbereitung der Bürger durch die Bundesregierung ein sehr schlechtes Image. Datenschutz wird von vielen Menschen als lästig empfunden, als Hindernis, als organisatorisches…

Weiterlesen